WIR STELLEN UNS VOR

 

DR. MED. UNIV. WOLFGANG HAFNER

Facharzt für Innere Medizin

  • Ärztlicher Leiter des Interdisziplinären Aufnahmebereichs im Landesklinikum Neunkirchen

  • Notarzt am NEF Neunkirchen

  • Lektor an der Fachhochschule Wiener Neustadt (Fakultät: Gesundheit)

  • Vortragender an der Gesundheits- u. Krankenpflegeschule Neunkirchen

  • seit über 20 Jahren Mitglied des Roten Kreuzes Neunkirchen 

    • Aus-u. Fortbildung von Rettungs-u. Notfallsanitätern

  • ERC ALS Course Instructor

  • CRM Instructor

  • Diplom für Innerklinische Notfallmedizin der AAEM (Austrian Association of Emergency Medicine)

  • ÖÄK-Diplome:

    • Geriatrie

    • Palliativmedizin

    • Phytotherapie

    • Fortbildungsdiplom

    • Notfallmedizin

DGKP DANIELA HAFNER

  Diplomierte Gesundheits & Krankenpflegerin

  • diplomierte Gesundheits- u. Krankenpflegerin (DGKP)

  • Wundmanagerin®

 

  • seit über 15 Jahren DGKP im Landesklinikum Neunkirchen

    • Tätigkeitsschwerpunkte:

      • Wundmanagement

      • Endoskopie

      • Unfallambulanz

      • Chirurgische Ambulanz

 

PHILOSOPHIE

"...ausreichend Zeit für Sie und Ihre Gesundheit, Ihre Anliegen, Ihre Sorgen!"

Es ist für mich ein Bedürfnis, Ihnen den Raum für Ihre Anliegen und Sorgen geben zu können, den Sie benötigen - sei es für Beratung, Diagnostik, Therapieentscheidungen, Einholen einer Zweitmeinung oder nur für ein persönliches ärztliches Gespräch im Vertrauen.

 

Es ist für mich selbstverständlich, Ihnen Untersuchungsbefunde, Laborwerte bzw. Ihre Krankheit so zu erklären, dass Sie wirklich "im Bilde sind" und keine Fragen offen bleiben.

 

Ich werde Sie stets über mögliche Behandlungsalternativen informieren und mit Ihnen gemeinsam die für Sie passende Therapie auswählen.

Wir wissen aus vielen Studien, dass Patientinnen und Patienten, die ihre Therapie verstehen und damit einverstanden sind, diese auch viel verlässlicher einnehmen/durchführen und daher häufiger Therapieerfolge erzielen.

 

Ich behandle stets auf dem neusten Stand der medizinischen Wissenschaft, ohne Sie als Mensch mit Ihren individuellen Bedürfnissen dabei aus den Augen zu verlieren.

 

GALERIE

1/24